Service

Wir koppeln unseren Preis an den Milchpreis.
Sinkt der Milchpreis auf 0,25 €, verringert sich unser Preis pro Schnitt auf 6 €.

  • Sind die Kühe für uns frei zugänglich (Vorhof, Laufgang), brauchen Sie keinen Treiber stellen.
    Das übernehmen wir für Sie.
  • Wir bieten Behandlungstage an, wenn einige Kühe eine Behandlung dringend nötig haben.
  • Jahresbericht über den Zustand der Herde und unsere Zusammenarbeit.
  • Treibergang für schnellen Ablauf wird gestellt.
  • Sammelpflegetage für einzelne Tiere

Unser Einsatzgebiet ist Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Niedersachsen. 

Warum Klauenschneiden?

  • Dies ist das beste Mittel, die Klauengesundheit beim Vieh zu erhalten.

Denn nur gesunde Kühe erbringen hohe Leistungen. 
Neues Futter und/oder Abkalbungen belasten den Organismus und hier vor allem die Klauen. 

Vorbeugung ist besser als Heilung. 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen